Herzliche Einladung!

Von jung bis alt, Ehrenamtliche und Mitarbeitende aus der Hospizbewegung und alle Interessierte aus dem Bereich ehrenamtliches soziales Engagement aufgepasst:

Melden Sie sich jetzt an!
Anmeldeschluss 24. Mai 2022 

Herzliche Einladung!

Von jung bis alt, Ehrenamtliche und Mitarbeitende aus der Hospizbewegung und alle Interessierte aus dem Bereich ehrenamtliches soziales Engagement aufgepasst:

Melden Sie sich jetzt an!
Anmeldeschluss 24. Mai 2022 

Zukunftsweisend und herausfordernd

Das junge Ehrenamt in der Hospizarbeit ist längst kein Randthema mehr. Hospizarbeit braucht ein starkes, buntes und vielfältiges Ehrenamt!
Mit Offenheit und Neugierde bieten wir in unterschiedlichen Dialog-Formaten fachlichen Austausch: als Impulse für die eigene Arbeit und Engagement, mit vielfältigen Perspektiven und Raum für Ideen, Best-Practice und neue Erfahrungen.

Wir bieten Fachvorträge, Workshops, Diskussionen, einen Markt der Möglichkeiten und einen öffentlichen Kulturabend mit Lesung und Musik. Zu den Themen wie…

Diversität         Akquise        Qualifizierung        Digitalisierung         Diskriminierungssensibilität         Lifestyle        Öffentlichkeitsarbeit        Marketing        Generationenwechsel         Unplanbarkeit

und vielen mehr.

Informationen zum Symposium

Wann?
Registrierung der Teilnehmenden am 01. Juli 2022 ab 11.30 Uhr,
Eröffnung am 01. Juli um 12.30 Uhr;
Veranstaltungsende am 02. Juli 2022, 13.30 Uhr

Öffentlicher Kulturabend „Endlichkeit und Du“ am 01. Juli 2022, 19.30 – 22 Uhr

Wo?
Jugendgästehaus Hauptbahnhof, Lehrter Straße 68, 10557 Berlin
(Informationen zur Anfahrt hier)

Kosten
30 Euro / Person (alle Veranstaltungsteile)

Anmeldung
Eine Anmeldung ist bis zum 24. Mai 2022 möglich. Fragen zur Anmeldung beantwortet Ihnen Nicole.Toelstede@malteser.org (Tel. 02263 9230 13) von der Malteser Akademie.

Workshop-Auswahl
Beim Symposium erwartet Sie ein vielfältiges Workshop-Angebot! Wählen Sie bis zum 29. Mai 2022 aus der Workshop-Liste zwei Themen aus, die Sie an den Veranstaltungstagen besuchen möchten.
Eine Auswahl der Workshops ist erst nach Anmeldung zur Veranstaltung möglich.

Hinweis zu Corona: Die Veranstaltung wird unter Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Regel des Landes Berlin durchgeführt. (Bitte informieren Sie sich unter www.berlin.de/corona.)

An- und Abreise sowie die Übernachtung sind durch die Teilnehmenden selbst zu organisieren. Wir haben unter dem Stichwort „junge Menschen“ bei einigen Hotels in der Umgebung des Veranstaltungsortes Zimmer reserviert, die Sie buchen können.  

Unser Programm

(vorläufiges Programm)

Freitag, 01. Juli 2022

12:30   Eröffnung und Vortrag

– Kaffeepause –

Vertiefungsvorträge und Workshops I (parallele Angebote)

– Kaffeepause –

Markt der Möglichkeiten zum jungen Ehrenamt in der Sterbe- und Trauerbegleitung

– Abendimbiss und Programmpause –

19:30   Öffentlicher Kulturabend „Endlichkeit und Du“ (bis 22 Uhr)

 

Samstag, 02. Juli 2022

Vertiefungsvorträge und Workshops II (parallele Angebote)

– Kaffeepause –

Podiumsdiskussion

13:30   Ende der Veranstaltung

entdecken

Lassen Sie sich inspirieren von Pilotprojekten zu jungem Ehrenamt und einem kulturellen Abend „Endlichkeit und Du“.

lernen

Erfahren Sie mehr zu Innovationen für die Hospizbewegung in Vorträgen und Workshops.

austauschen

Kommen Sie miteinander ins Gespräch zu Möglichkeiten von jungem Ehrenamt in der Sterbe- und Trauerbegleitung.

Kontakte bei Fragen rund um das Symposium

Dr. Bernadette Groebe

Malteser Hilfsdienst e.V.
bernadette.groebe@malteser.org
0221 – 9822 2631

Isabel Kleibrink

Deutscher Hospiz- und Palliativverband e.V.
i.kleibrink@dhpv.de
030 – 8200758 22

Eine Veranstaltung von

Eine Veranstaltung von